SmartHome - SECOMP GmbH

SmartHome

Bei uns finden Sie SmartHome Lösungen für ein automatisiertes intelligentes Zuhause: Hochauflösende 180° Fisheye-Objektive zeigen ein lückenloses Bild vom gesamten Eingangsbereich. Beim Klingeln können Türen durch Gegenstellen von überall her geöffnet werden. Elektrogeräte werden per App von überall aus überwacht. Lampen schalten sich ein, wenn eine Bewegung erkannt wird. Individuell eingerichtete Beleuchtungszeitpläne sorgen für einen gemütlichen Empfang und simulieren Anwesenheit. Aus der Ferne einsehbare Überwachungslösungen tragen zu einem entspannten Urlaub bei...

Türstationen mit fortschrittlicher IP-Technologie

Die meisten Video-Türstationen basieren auf analoger TV-Technik. Diese Systeme bieten eine geringe Bildqualität und eingeschränkte Gegensprechfunktionalität.

Die digitale Video-Türstation von MOBOTIX arbeitet netzwerkbasiert und bietet hochauflösende Hemispheric-Videotechnologie im Megapixel-Bereich, schlüssellosen Zugang mit RFID sowie digitale Sprachmitteilungen mit Zugriff über Smartphones oder PC.

Der Anschluss und die Stromversorgung der MOBOTIX IP-Video-Türstation ist über ein Standard-Netzwerkkabel oder mit Mx2wire+ Technologie über eine einfache, nicht mehr benötigte Standard-Zweidrahtleitung wie Klingeldraht, Antennenleitung oder Koaxkabel möglich.

Durch eine Kombination aus der MOBOTIX 6MP-Hemispheric-Technologie und integriertem VoIP/SIP bietet die weltweit einzigartige, modulare IP-Video-Türstation MX-T25 volle Zutrittskontrolle und Video-Gegensprechmöglichkeit – von zuhause oder via mobiler App auch von unterwegs.

MOBOTIX IP-Video Türstationen

alle anzeigen (8)

Smarte Gebäude - Revolutionär einfach, drahtlos und sicher. Dazu jederzeit flexibel.

Die intelligente und einfache Technik von frogblue bietet alles, was ein Smart Home können sollte. Frogblue steuert energieeffizient Beleuchtung, Verschattung, Heizung, Zutritt oder das Alarmsystem. Dabei arbeitet die Lösung mit sogenannten frogs, die ihren Platz bspw. hinter dem Lichtschalter/-taster finden. (Die Installation kann auch in der abgehängten Decke, dem Lampenauslass, Verteilerkasten oder Rolladenkasten erfolgen.) Sie kommen ohne Verbindung zum Internet aus, die Kommunikation erfolgt über den zukunftssicheren und energiesparenden Bluetooth®-LE (Low Energy) Standard. Sie werden u.a. in der Unterputzdose verbaut und ein Stromanschluss mit 230 Volt genügt für den Betrieb. Das System ist resistent gegen Störungen. Zusätzliche Sicherheit bieten die zweifache Verschlüsselung und der sekundengenaue Zeitstempel, den jede Nachricht enthält welche in das frogblue System gesendet wird.

Wenn es um die Sicherheit im Smart Home geht, bietet frogblue dafür die idealen Voraussetzungen. Dabei überzeugt das System mit seiner einfachen Installation und Bedienung genauso wie mit dem Preis. Auch komplexe Funktionen, die den Komfort oder die Sicherheit erhöhen und für eine nachhaltige Wirtschaftlichkeit sorgen, übernimmt frogblue. Und das alles lässt sich über einen herkömmlichen Lichtschalter/-taster steuern. Somit arbeitet frogblue ohne Kabel, ohne zentrale Steuereinheit, ohne aufwändige Arbeiten, ohne IT-Technik, ohne Schaltschrank, ohne Platz im Unterverteiler & ohne Cloud.

frogblue Smart-Home-Lösungen

alle anzeigen (29)