Samsung MZ-V7S250 Solid State Drive (SSD) M.2 250 GB PCI Express 3.0 V-NAND MLC NVMe - SECOMP GmbH
Samsung MZ-V7S250 Solid State Drive (SSD) M.2 250 GB PCI Express 3.0 V-NAND MLC NVMe Samsung MZ-V7S250 Solid State Drive (SSD) M.2 250 GB PCI Express 3.0 V-NAND MLC NVMe

Samsung MZ-V7S250 Solid State Drive (SSD) M.2 250 GB PCI Express 3.0 V-NAND MLC NVMe

Art.-Nr. 521407564
Hersteller SAMSUNG
Herst.-Art.-Nr. MZ-V7S250BW

Samsung MZ-V7S250. SSD Speicherkapazität: 250 GB, SSD-Formfaktor: M.2, Lesegeschwindigkeit: 3500 MB/s, Schreibgeschwindigkeit: 2300 MB/s, Komponente für: PC

Eine herausragende SSD So wird hohe Leistung noch gesteigert. Die mit modernster V-NAND-Technologie ausgestattete 970 EVO Plus ist noch schneller als die 970 EVO und verfügt zudem über eine Firmware-Optimierung. Damit reizt sie das Potential der PCIe-Schnittstelle und des NVMe Protokolls für noch schnellere Zugriffszeiten voll aus. Bei einer Speicherkapazität von 2 TB beträgt die spezifizierte Gesamtschreibdatenmenge (TBW = Total Bytes Written) 1.200 TB TBW. Leistung auf dem nächsten Level Mit bis zu 3.500 MB/s1 Lese- und bis zu 3.300 MB/s2 Schreibgeschwindigkeit ist die 970 EVO Plus bis zu 53%3 schneller als das Vorgängermodell 970 EVO. Die neueste Generation der V-NAND-Technologie sorgt für eine herausragende Leistung und verbesserte Energieeffizienz. Zusätzlich zeichnet sich die 970 EVO Plus durch optimierte Firmware, den bewährten Phoenix-Controller sowie die Intelligent TurboWrite-Technologie für die Beschleunigung von Schreibvorgängen aus. Flexibilität durch gutes Produktdesign Die 970 EVO Plus zeigt die Weiterentwicklung im Bereich der NVMe-SSDs. Neben einer hohen Performance bietet sie eine Speicherkapazität von bis zu 2 TB Speicherkapazität im kompakten M.2-Formfaktor (2280). Sie bietet damit viel Speicherplatz bei geringen Abmessungen und spart damit wertvollen Platz für andere Komponenten. Innovative Samsung-Technologien ermöglichen es Ihnen damit, den Freiraum zu haben, den sie benötigen um viel zu erreichen und noch mehr zu bewerkstelligen. Unbedingte Zuverlässigkeit Haben Sie noch mehr Vertrauen. Der bewährte Samsung Phoenix-Controller ist mit einer Schicht aus Nickel überzogen und das Laufwerksmodul der 970 EVO Plus mit einem dünnen Heat Spreader versehen, so dass die entstehende Wärme im Betrieb effektiv abgeführt wird. Darüber hinaus wacht die Dynamic Thermal Guard-Funktion ständig über das Laufwerk, so dass optimale Betriebstemperaturen eingehalten werden und die Performance konstant gehalten werden kann. Samsung Magician So wird die Laufwerksverwaltung zum Kinderspiel. Die kostenlose Samsung Magician-Software hilft Ihnen dabei, immer ein Auge auf Ihre SSD zu haben. Die benutzerfreundliche Software-Lösung hält das Laufwerk mit Updates immer auf dem neuesten Stand, überwacht Statusparameter und optimiert für Sie die Leistungsfähigkeit. - Leistungsstarke NVMe SSD im M.2-Formfaktor (2280) - Hohe Datentransfergeschwindigkeiten von bis zu 3.500 MB/s - Hohe Zuverlässigkeit dank der Dynamic Thermal Guard-Technologie

Hersteller SAMSUNG
Produkttyp Interne Solid State Drives (SSD)
Speicher-Kapazität 250 GB
Festplattengröße M.2
Gewicht & Abmessungen
Breite 80,2 mm
Tiefe 2,38 mm
Höhe 22,1 mm
Gewicht 8 g
Energie
Arbeitsspannung 3,3 V
Stromverbrauch (max.) 8 W
Stromverbrauch (durchschnittl.) 5 W
Energieverbrauch (idle) 0,003 W
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb 0 - 70 °C
Verpackungsinformation
Mitgelieferte Software Magician Software for SSD management
Verpackungsart Box
Weitere Spezifikationen
Startdatum 1/22/2019
Funktionen
SSD-Formfaktor M.2
SSD Speicherkapazität 250 GB
Schnittstelle PCI Express 3.0
Speichertyp V-NAND MLC
NVMe Ja
Komponente für PC
Hardwareverschlüsselung Ja
Lesegeschwindigkeit 3500 MB/s
Schreibgeschwindigkeit 2300 MB/s
NVMe Version 1.3
Unterstützte Sicherheitsalgorithmen 256-bit AES
Zufälliges Lesen (4KB) 250000 IOPS
Zufälliges Schreiben (4KB) 550000 IOPS
Controller Typ Samsung Phoenix
PCI-Expressschnittstelle Daten-Lanes x4
DevSlp (Geräteschlaf)-Unterstützung Ja
S.M.A.R.T. Unterstützung Ja
TRIM-Unterstützung Ja
Mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF) 1500000 h