BACHMANN CONI Einbaurahmen large, schwarz - SECOMP GmbH
BACHMANN CONI Einbaurahmen large, schwarz BACHMANN CONI Einbaurahmen large, schwarz

BACHMANN CONI Einbaurahmen large, schwarz

Art.-Nr. 19071285
Marke / Hersteller BACHMANN
Herst.-Art.-Nr. 911.003
EAN 4016514030705
Paketgewicht 1,558 kg
Bis 15 Uhr bestellt - in der Regel noch am selben Tag versendet

CONI Einbaurahmen Large

CONI bringt Flexibilität an die Arbeitsoberfläche, denn CONI ermöglicht den freien, individuellen Zugang zu Strom.
Dank minimaler Einbautiefe gewährt CONI genügend Platz, auch bei randnahem Einbau.
Unterschiedliche serienmäßige Oberflächendesigns sorgen zudem für gestalterische Freiheit.
In geschlossenem Zustand bilden die Möbeloberfläche und CONI eine ebene Oberfläche. Werden Anschlüsse
benötigt, kann CONI geöffnet, die gewünschten Stecker eingesteckt und anschließend wieder geschlossen
werden. Dabei werden die Kabel dank des integrierten Bürsteneinsatzes nicht geklemmt.
Die Konfi guration der Steckdosen kann bei CONI frei gewählt werden, da die jeweilige Steckdoseneinheit
schnell und ohne Werkzeug auszuwechseln ist.

VORTEILE

  • In die Möbeloberfläche integriert
  • Minimale Einbautiefe – robuste Rahmenbauart
  • Integrierter Bürsteneinsatz zum Schließen bei eingesteckten Kabeln
  • Schneller Austausch der Steckdoseneinheit
  • Nachträglicher Einbau möglich

Hersteller BACHMANN
Produktgruppe Steckdosenleisten
Produkttyp Einbau-Anschlussfelder CONI
Farbe schwarz
Produkt-Katalog - BACHMANN CONI COVER - Deutsch (PDF)
  • BACHMANN CONI Large 2x Schutzkontakt 4x ABD

    Art.-Nr. 19071859

  • BACHMANN CONI 2x Schutzkontakt 3x ABD

    Art.-Nr. 19071419

  • BACHMANN CONI Large 3x Schutzkontakt 3x ABD

    Art.-Nr. 19071680

  • BACHMANN CONI Large 4x Schutzkontakt 2x ABD

    Art.-Nr. 19071860

  • BACHMANN CONI Large 1x Schutzkontakt 5x ABD

    Art.-Nr. 19071981

  • BACHMANN CONI Large 5x Schutzkontakt 1x ABD

    Art.-Nr. 19071982

alle anzeigen (6)

Die Marke BACHMANN steht für kundenorientierte elektrotechnische Komponenten & Systeme.

Bei der Entwicklung und Herstellung der Produkte werden dabei auch Schwerpunkte auf Zukunftsthemen wie Energie-Management und Energieeffizienz für Rechenzentren und Industrie sowie Gebäudeinstallationssysteme gelegt. Profitiert wird dabei von einer fast 70-jährigen Erfahrung in der Elektronik-Branche.